Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Podiumsdiskussion: Alles Fairkleidung? Nachhaltige Beschaffung im Sport

Die Stadt Dortmund ist sich als Hauptstadt des Fairen Handels (2003, 2005) und Deutschlands nachhaltigster Großstadt (2014) ihrer besonderen Verantwortung bewusst. Die Fußball-Europameisterschaft 2024 bietet die Möglichkeit das Thema Nachhaltigkeit in vielen Facetten wie z.B. Beschaffung, Diversität, Klima oder Wahrung der Menschenrechte am Beispiel einer Sportgroßveranstaltung zu diskutieren.

Die Podiumsdiskussion bildet den Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungsformaten zum Themenfeld „Nachhaltigkeit & Sport“. Hier sollen Fragestellungen wie z.B. „Menschenrechte“ (Fußballmuseum Dortmund, November 2022) oder „Beschaffung von nachhaltigen Sportartikeln“ (Leipzig, September 2022) gemeinsam mit Partner*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Sport und Wissenschaft erörtert werden.

Teilnehmer*innen:

· Dr. Marc-Oliver Pahl, Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung

· Dirk Meyer, Abteilungsleiter Globale Gesundheit, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

· Ingo Klein, Merchandising, Team Lead Sourcing & Procurement, Borussia Dortmund

· Nicole Mündelein, Projektmitarbeiterin Nachhaltigkeit UEFA EURO 2024 Host City Dortmund

Stand anmelden