Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

 

Messe FAIR FRIENDS als außerschulischen Lernort nutzen...

Viele Schulklassen kommen jedes Jahr auf die FAIR FRIENDS und nutzen die Messe als außerschulischen Lernort.
In diesem Jahr gibt es keinen „Tag der Schulen“ wie gewohnt, dennoch haben wir tolle Möglichkeiten für Schüler*innen und Lehrkräfte, etwas über Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Fairen Handel zu lernen!


Nachhaltige Berufe - Der mach Grün! Parcours (nur Freitag)

Freitag, 18.09.2020

Was hat meine Berufswahl mit der Welt zu tun?

An zehn Mitmach-Stationen lernen Jugendliche verschiedene berufliche Tätigkeiten unter dem Fokus eines Nachhaltigkeitsthemas. Dabei setzen sie sich mit den Kompetenzanforderungen in einer nachhaltigen Arbeitswelt auseinander.

Konkret geht es z.B. um folgende Fragen:

Welche Aspekte muss ich bei der kom­plexen Planung einer Straße beachten? Was hat Mikroplastik in Kosmetikartikeln mit unserer Nahrungskette zu tun? Wie kann eine Kreislaufwirtschaft funktionieren? Wie kann ich ein Feld nachhaltig bewirtschaften? Und worauf sollte ich achten, wenn ich Arbeitskleidung bestelle oder beruflich verreise?

Die Jugendlichen erfahren: Ihr Handeln im Beruf hat Auswirkungen auf die Umwelt, das Klima, auf Menschen hier und in anderen Teilen der Welt oder auf nächste Generationen.

Für wen ist der Parcours interessant?

  • Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren in der Phase der Berufsorientierung
  • Lehrkräfte, Multiplikator*innen, die in der Berufsorientierung tätig sind, ein neues Tool kennenlernen und einen Einblick in die Nachhaltigkeitskompetenzen bekommen möchten

Durchführung: mach Grün! bei VSB gGmbH, Oberbergischer Kreis

Anmeldung erforderlich für folgende Workshopzeiten: 

10.00 – 11.00 Uhr mit max. 15 Personen ab Klasse 9

11.30 – 12.30 Uhr mit max. 15 Personen ab Klasse 9

13.00 – 14.00 Uhr mit max. 15 Personen ab Klasse 9

 

Anmeldung mit Betreff "mach Grün! Parcours" an:
Michael Thielen
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailm.thielen[at]vsb-ggmbh[dot]com, Tel.: 02291-9264113

Keine Anmeldung erforderlich von 14.30 – 17:00 Uhr. 

Wir freuen uns auf Euch!

Murmelbahn der Nachhaltigkeit - Interaktive Wanderausstellung über das Multitalent Wald

An fünf Stationen erfahren Kinder spielerisch die wirtschaftliche und die ökologische Bedeutung des Waldes und sein millionenfach genutztes Fitnessangebot.

Die fünf Nachhaltigkeitsstationen durch die die Murmel hindurch rollt, kann man nur erleben, wenn man sich betätigt – Holz sägt und stapelt, Wasser hoch pumpt oder im Naturschutzlabyrinth Ruhe bewahrt und geschickt die Balance hält.

Die Nutzer der Murmelbahn haben Spaß. Daher erinnern sie sich daran, dass verschiedene Menschen völlig unterschiedliche Erwartungen an den Wald haben. Geld verdienen, seltene Arten schützen, jagen oder beim Wandern erholen sind ein paar dieser Erwartungen. Das Multitalent Wald kann all diese Bedürfnisse befriedigen, wenn jeder Mensch akzeptiert, dass er nicht alleine im Wald ist – Toleranz ist angesagt.

„Wir haben mit der Murmelbahn der Nachhaltigkeit ein Umweltbildungsangebot geschaffen, das in so mancher Schule schon glänzende Kinderaugen erzeugt hat!“, so Forstamtsleiter Hans von der Goltz

Stand buchen